Browsing articles by " admin"

Höchste Hygienestandards sind und bleiben ein Anliegen des Praxisteams

Deshalb ist uns nach wie vor fortlaufende Weiterbildung wichtig. Nicht nur die Helferinnen, auch der Praxisinhaber ist stets bemüht um aktuelle Qualifikationen.
Wissen ist nicht nur ein Kind der Erfahrung, sondern auch der ständigen Weiter- und Fortbildung!

Hilfe bei arthrosebedingten Gelenkschmerzen

Arthrosebedingte Gelenkschmerzen sind für 8 Millionen Menschen in Deutschland ein Problem. Die meisten Betroffenen verwenden Schmerzsalben oder Hyaluronsäure-Injektionen in das Gelenk, die aber keine signifikante Linderung bringen. Aus diesem Grund gehen wir einen anderen Weg. Über die letzten Jahre und nach Behandlung vieler Patienten haben wir eine neuartige Therapieform etabliert: zellfreies Eigenprotein-Serum.

Durch die Abnahme weniger Milliliter Blut werden körpereigene, anti-entzündliche Wirkstoffe  gewonnen. Eine patentierte Technologie ermöglicht die Produktion eines hoch angereicherten Eigenprotein-Serums, das aufgrund seiner anti-entzündlichen, körpereigenen Bestandteile Beschwerden nachhaltig lindern kann (wir sprechen aus langjähriger Erfahrung der Anwendung in unserer Praxis).

Nur das reine Serum (bestehend aus Ihren eigenen Proteinen, Wachstumsfaktoren etc.) wird zur Injektion an die entzündliche Stelle (Gelenk, Muskel etc.) genutzt. Innovativ und der große Unterschied zu anderen Produkten (z.B. PRP): Ihr Serum ist komplett zellfrei und der Prozess geschieht ohne jegliche Zugabe von anderen Wirkstoffen.

Es werden nur Ihre körpereigenen Proteine verwendet.

 

Mehr Informationen zu der Therapie finden sie hier.

Focus Empfehlung 2019 für den Landkreis Deggendorf

Dr. Heidt hat für das Jahr 2019 wieder das Siegel der Focus Gesundheit Arztsuche erhalten.
Focus empfiehlt Ihnen Ärzte, die auf ihrem Spezialgebiet führend sind, ausgezeichnet mit den Focus-Siegels.

Das Siegel „Empfohlene Ärzte in der Region“ bezeichnet in Therapie und Diagnostik führende Experten. Es zeichnet die in dem Landkreis ihrer Niederlassung empfehlenswerten Fachärzte und Zahnmediziner aus. Die Auswertung, erhoben von der Hamburger Stiftung Gesundheit und FOCUS-GESUNDHEIT, berücksichtigt mehrere medizinische, patienten- und serviceorientierte Faktoren. Zum Beispiel: Wird der Arzt von Kollegen empfohlen, welche Berufserfahrung hat er? Daneben fließen Patientenzufriedenheit, Barrierefreiheit der Praxis und weitere Kriterien ein. Die Empfehlung beruht auf einer Gesamtzahl von mehr als 200.000 Ärzten und Zahnmedizinern.

 

Dr. Heidt ist wieder Mannschaftsarzt des Eishockeyvereins Deggendorf Fire, dessen 1. Mannschaft derzeit in der DEL2 spielt

Auch diese Saison ist Dr. Stefan Heidt der Mannschaftsarzt der Eishockeymannschaft Deggendorf Fire.

Hinweis auf neue Datenschutzrichtlinien in der Praxisklinik

Die Praxisklinik Dr. Heidt hat sich mit der neuen Datenschutzverordnung ausgiebig auseinandergesetzt und folgende Information für Ihre Patienten dazu veröffentlicht.

Patienteninformation zum Datenschutz 

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, 

der Schutz der personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Praxis Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Der Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben. 

1. Verantwortlichkeit für die Datenverarbeitung
Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist: 

Praxisklinik Dr. Stefan Heidt,
Graflinger Str. 19
94469 Deggendorf
Tel.: 099113791396

E-Mail: praxis@dr-heidt.de 

Sie erreichen die/den zuständige/n Datenschutzbeauftragte/n unter: 

Frau Angelina Peter       Dr. Gerhard Schellin 
Praxisklinik Dr. Heidt   Industriestraße 11 
Graflinger Str. 19            84030 Ergolding 
94469 Deggendorf         0871/97554-0 
Tel: 0991/3791396         info@orthopaedie-schellin.de 

2. Zweck der Datenverarbeitung

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Arzt und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen. 

Hierzu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Gesundheitsdaten. Dazu zählen Anamnese, Diagnosen, Therapievorschläge und Befunde, die wir oder andere Ärzte erheben. Zu diesen Zwecken können uns auch andere Ärzte oder Psychotherapeuten, bei denen Sie in Behandlung sind, Daten zur Verfügung stellen (z. B. in Arztbriefen). 

Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfaltige Behandlung nicht erfolgen. 

3. Empfänger Ihrer Daten 

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben. 

Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten können vor allem andere Ärzte/Psychotherapeuten, Kassenärztliche Vereinigungen, Krankenkassen, der Medizinische Dienst der Krankenversicherung, Ärztekammern und privatärztliche Verrechnungsstellen sein. 

Die Übermittlung erfolgt überwiegend zum Zwecke der Abrechnung der bei Ihnen erbrachten Leistungen, zur Klärung von medizinischen und sich aus Ihrem Versicherungsverhältnis ergebenden Fragen. Im Einzelfall erfolgt die Übermittlung von Daten an weitere berechtigte Empfänger. 

4. Speicherung Ihrer Daten

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung der Behandlung erforderlich ist.
Aufgrund rechtlicher Vorgaben sind wir dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren. Nach anderen Vorschriften können sich längere Aufbewahrungsfristen ergeben, zum Beispiel 30 Jahre bei Röntgenaufzeichnungen laut Paragraf 28 Absatz 3 der Röntgenverordnung.

5. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berechtigung unrichtiger Daten verlangen. 

Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragung zu. 

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötigen wir Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen. 

Wie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschwerden, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtsmäßig erfolgt.

Die Anschrift der zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:
Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht

Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz:
Dr. Thomas Petri
Postfach 221219
80502 München
Telefon: 089 21 26 72-0

Sowie
Landesamt für Datenaufsicht
Promenade 27
91522 Ansbach
0981 531300

6. Rechtliche Grundlagen 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist der Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden.

Ihr Praxisteam

 

 

Datenschutz 

Hinweis entsprechend dem ab 25.05.2018 geltenden Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (DS-GVO). 

Wir möchten daraufhinweisen, dass entsprechende personenbezogene Daten wie Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer wie auch das Geburtsdatum nur ausschließlich und übereinstimmend mit dem jetzt geltenden Datenschutzrecht erhoben und genutzt werden; darüber hinaus werden die Daten nur gespeichert, wenn sie aktiv übermittelt werden. 

Unter anderem dürfen wir darauf hinweisen, dass entsprechend der Datenschutzerklärung
– Persönliche Daten wie Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder Geburtsdatum nur ausschließlich und übereinstimmen mit dem jetzt geltenden Datenschutzrecht erhoben und genutzt werden. 

– Die Daten nur gespeichert werden wenn Sie aktiv übermittelt werden. 

– Die Daten z. B. nur zur Beantwortung von Anfragen verwendet werden. 

– Kontaktdaten die im Rahmen der Anfragen angegeben werden ausschließlich für die Korrespondenz verwendet werden, darunter die nur für die Beantwortung angegeben E-Mail-Adressen auch nur dafür genutzt werden. 

Externer Datenschutzbeauftragter ist:
Dr. Gerhard Schellin
Industriestraße 11
84030 Ergolding
0871197554-0

Praxisintern:
Frau Angelina Peter
Praxisklinik Dr. Heidt
Graflinger Str. 19
94469 Deggendorf
0991/340411

Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz:
Dr. Thomas Petri
Postfach 221219
80502 München
089/21 26 72-0

sowie

Aufsichtsbehörde über den Datenschutz:
Landesamt für Datenaufsicht
Promenade 27
91522 Ansbach
09811531300

 

Hinweise auf die Rechte der Betroffenen:

Im Rahmen unserer Reihe “Kompetenz durch ständige Fortbildung”

Dr. Heidt referierte auf der Frühjahrstagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen VSOU in Baden-Baden Ende April über seine innovative OP-Technik bei Bandscheibenvorfällen.

Erneut das Top-10-Siegel von jameda!

Erneut gehört Dr. Heidt zu den Top-10-Ärzten in Deggendorf!

 

Jameda verleiht heute das neue jameda Top-10-Siegel 01/2018 für Deggendorf in mindestens einem Fachgebiet von Dr. Heidt.

Die Praxisklinik Dr. Heidt erhält das Siegel, da Patienten besonders häufig die Praxis weiterempfehlen und somit eine Top-Platzierung auf jameda erreicht wird.

jameda vergibt das Siegel alle 6 Monate.

Kompetenz durch ständige Weiterbildung!

Hygiene wird zwar zu Recht vom Gesetzgeber zum Wohl des Patienten in medizinischen Einrichtungen eingefordert, aber ob diese – eigentlich selbstverständliche Angelegenheit – auch überall konsequent umgesetzt und gelebt wird, ist leider nicht überall als gegeben anzunehmen; nicht so in der Praxisklinik Dr. Stefan Heidt. Der Praxisinhaber hat sich auch auf diesem Fachgebiet wieder in bekannter Weise konsequent weitergebildet, um mit seinem Team up-to-date zu sein.
Gemäß der Praxismaxime : Kompetenz durch ständige Weiterbildung!
H-Modul-VI

FOCUS-Siegel: Empfohlener Arzt im Landkreis Deggendorf

Die Praxis Dr. Stefan Heidt erhält das FOCUS-Empfehlungssiegel “Empfohlener Arzt in der Region” „in der Kategorie Orthopäde/Unfallchirurg“ im Landkreis „Deggendorf“.

Seit 2017 empfiehlt FOCUS-GESUNDHEIT niedergelassene Fachärzte und Zahnärzte, die in ihren Landkreisen in Ausbildung, Erfahrung und Renommee führend sind.

Bei der Recherche kooperiert FOCUS-GESUNDHEIT mit der Stiftung Gesundheit in Hamburg. Als Informationsgrundlage dient die Arzt-Auskunft der Stiftung Gesundheit, ein Service, der Patienten seit 1997 umfassend über medizinische Versorgungsleistungen informiert.

Das Siegel „Empfohlener Arzt in der Region“ stützt sich auf evidenzbasierte Recherche-Methoden. Sie unterliegt den Qualitätskriterien und der internen Qualitätskontrolle nach ISO 9000. Insbesondere wurden folgende Kriterien berücksichtigt:

  • Kollegenempfehlung
  • Dienstalter
  • Fachgebietsbezeichnungen
  • Zusatzbezeichnungen entsprechend der Weiterbildungsordnung
  • Teilnahme an Disease-Management-Programmen (DMP)
  • Gutachtertätigkeit
  • Qualitätsmanagement
  • Mitgliedschaft/Funktionsträger in medizinisch-wissenschaftlicher Fachgesellschaft
  • Vortragstätigkeit
  • Patientenservices
  • Patientenzufriedenheit

Arthrosetherapie (zellfreies Eigenprotein-Serum)

Der Gelenkverschleiß (die Arthrose) ist kein unabwendbares Schicksal und kann entsprechend seines Schweregrades stadien-gerecht behandelt werden. Arthrose ist eine chronische Erkrankung und alle Körpergelenke können betroffen sein, wobei das Kniegelenk besonders anfällig ist. Der Gelenkknorpel wird dabei zerstört und nicht mehr durchblutet.

Patienten haben mit den folgenden typischen Beschwerden zu rechnen:

• Anlaufbeschwerden

• Belastungsschmerz

• Bewegungseinschränkung

• Gelenkerguss und Schwellung

• Ruhe- und Nachtschmerz

• Wetterbedingte Beschwerden

• Gelenkgeräusche: Knirschen & Knacken

• Probleme beim Treppensteigen

Arthrose kann durch unterschiedliche Faktoren wie Überbelastung, falsche Körperhaltung, Fehlbelastung oder Sportunfälle ausgelöst werden. Betroffen sind vor allem ältere oder übergewichtige Menschen, Sportler oder Personen, die jahrelang schwere oder einseitige körperliche Arbeit geleistet haben. Bei Sportlern werden die Gelenke durch zu starke Beanspruchung strapaziert, bei Übergewichtigen durch zu viele Pfunde. Ebenso können Fehlstellungen wie X- oder O-Beine zu einseitigen Abnutzungserscheinungen führen. Mit fortschreitendem Alter verliert die Knorpelschicht schließlich ihre Elastizität und Substanz.

Neben diesen mechanischen Vorgängen können auch entzündliche Prozesse eine Rolle spielen, z.B. wenn sich abgetrennte Knorpelstückchen im Gelenk befinden und die Gelenkinnenhaut reizen. Dadurch entzündet sich das Gelenk und schwillt an. In diesem Fall spricht man von einer „aktivierten Arthrose“. Diese entzündlichen Veränderungen der Gelenkinnenhaut führen dazu, dass der Knorpel nicht mehr ausreichend ernährt wird und so der Krankheitsprozess weiter beschleunigt wird. Es gibt also Risikofaktoren, die das Entstehen einer Arthrose begünstigen.

• Zellfreies Serum, beinhaltet gute Signalproteine

• Hohe Anreicherung wichtiger Stoffe

• Keine Nebenwirkungen

• Keine unerwünschten Arzneimittelwirkung weltweit

• Patentierte Technologie

• Gute Erfahrungen mit der Behandlungsmethode

 

Behandlung

Körpereigene, anti-entzündliche Wirkstoffe werden durch die Abnahme weniger Milliliter Blut gewonnen und durch die patentierte Technologie anschliessend vermehrt. Somit entsteht ein hoch angereichertes Eigenprotein-Serum. Die anti-entzündlichen, körpereigenen Bestandteile des Serums lindern Beschwerden nachhaltig (wir sprechen aus langjähriger Erfahrung der Anwendung in unserer Praxis). Nur das reine Serum (bestehend aus Ihren eigenen Proteinen, Wachstumsfaktoren etc.) wird zur Injektion an die entzündliche Stelle (Gelenk, Muskel etc.) genutzt. Innovativ und der große Unterschied zu anderen Produkten (z.B. PRP): Ihr Serum ist komplett zellfrei und der Prozess geschieht ohne jegliche Zugabe von anderen Wirkstoffen. Somit können Sie sicher sein, dass nur Ihre körpereigenen Proteine verwendet werden, zu Ihrer höchstmöglichen Sicherheit.

 

 

 

 

Sie haben Arthrose und interessieren sich für eine Behandlung mit zellfreiem Eigenprotein-Serum? Sprechen Sie uns an!

Pages:1234567»

Privacy Preference Center

Close your account?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?